Christoph Kissel plays Tycoon Percussion

 
 


Christoph Kissel ~ Colón

Ein begnadeter Perkussionist und Musiker der sich in sehr vielen Genres der Musik, insbesondere der karibischen- und kubanischen, bestens auskennt.
Seit über 10 Jahren reist er jährlich nach Kuba, studiert und spielt dort mit den besten kubanischen Perkussionisten und Musikern.
In Deutschland ist er aufgrund seiner besonderen musikalischen Kreativität, seiner Spielpräzision und seines Ausdrucks sowohl bei Bands, Kollegen und auch als Lehrer sehr gefragt.

Colón spielte mit zahlreichen herausragenden Musikern und Tänzern wie:

Roy Englert, Mililian Galis, Ramón Marquez & Manólo (Folklorico Cutumba), Martha Galarraga (Conjunto National de Cuba), Andres Molino, Nicky Marrero, el Panga (Havanna Lounge de Buena Vista), Joaquin Solórzando, Octavio Rodriguez, Juan Bauste & Buenaventura Bell (Folkloriko Oriente), Güicho, Manuel Semanat, Roland Peil, Jürgen Schuld, Pipo Hechevarria, la gran amiga y bailarina profesional Dayamile Marten (Kokoyé & 19. de Septiembre).

Darüber hinaus ist er Mitgründer und musikalischer Leiter der Ensembles „ILÚ ACHÉ“ und „ORISÚN“.
Er spielte mit, los 4 del Son (Havanna Cuba), Batá y Rumba, Coral Negro, C. Torke´s New Jazz-Ensemble Projecto Tipico, Los Muñequitos de Matanzas, Sexteto Pachanga, top Salsa und Son-Bands in Santiago de Cuba wie“Son de Buena Fe” und “Septeto Santiaguero”.

Sein Können und sein umfangreiches, profundes Wissen in der Rhythmus- und Klangwelt führten ihn unter anderem zu den großen Theaterproduktionen „JUST TRY“ und „Kaufmann von Venedig“.

Außerdem spielt Colón mit den regionalen, virtuosen Gitarristen Lulo und Mike Reinhardt, Gernot Gingele
sowie dem ausgezeichneten Gitarristen Klaus Mäurer im Duo « flamenco y más »

..…muchas gracias a todos mis profesores. Especialmente a el gran maestro Mililian Galis.